Halloween-Gruselrezept

Mumien-Wiener
Zutaten:
8 Wiener
Pizzateig (Hefeteig)
wahlweise Ketchup

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten 
Backzeit: 10-15 Minuten

 

 

 

 

 

Zubereitung
1. Heize den Backofen auf 220° Ober- und Unterhitze vor. Schneide den Teig in längliche Streifen.

 

 

 

 

 

 

2. Umhülle damit die Wiener. Wenn du willst, kannst du noch kleine Augen formen.

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Lege die Mumien anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebe sie für 10-15 Minuten in den Ofen.

 

 

 

 

 

 

 

4. Lass die Mumien abkühlen. Anschließend kannst du sie in Ketchup (Blut) tunken.

Vielleicht gefällt dir auch

2 Gedanken zu „Halloween-Gruselrezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.